DMT 600.

Mobil.Kompakt.


prüfung nach Din 14 462

Nach DIN 14 462 müssen Trockensteigleitungen in Gebäuden in regelmäßigen Abständen einer Prüfung unterzogen werden. Um die Funktionsfähigkeit der Leitungen zu dokumentieren, umfasst diese Prüfung unter anderem die Punkte:

 

  • Überprüfung auf Druckfestigkeit bei 16 bar.
    (statische Druckprobe)
  • Prüfung der Druckdifferenz zwischen Einspeisung
    und Entnahmestelle. (bei einer definierten
    Durchflussmenge von 600 L/min)

Wenn diese beiden Prüfungen erfolgreich durchgeführt wurden, kann davon ausgegangen werden, dass dieLeitung frei von Mängeln bzw. Verunreinigungen ist. Nachdem die Leitung auf Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit der Ventile und anderer Einrichtungen geprüft wurde, muss sie vollständig mit Wasser gefüllt werden. Dabei werden die Hydrantenprüfpumpe HPP, das DMT 600 und die Steigleitung verbunden. Anschließend kann mit der Hydrantenprüfpumpe HPP die statische Druckprobe durchgeführt werden. Die Bestimmung der Druckdifferenz bei vorgegebener Durchflussmenge von 600 L/min erfolgt im Anschluss an die Druckprobe.

technische details

DMT 600

 

Betriebsdruck: 16 bar, Sicherheitsventil. 2 x
Druckaufzeichnungsgeräte:
Elektronisch, Akkubetrieb. Kontrollmanometer: 0 - 25 bar.
Wassereingang:
Storz C - Festkupplungen.

Wasserausgang: Storz B - Festkupplung.

Verbindungsschlauch: B, druckfest, 5 m.

Abmessungen: Höhe [mm]: 1200, Breite [mm]: 600, Tiefe
[mm]: 1010.

Gewicht: ohne Zubehör [kg]: 133.

 

Art.-Nr. 186780

Wasserauffangbehälter WAB 120

 

Volumen: 120 Liter, mit elektrischer Behälterentleerung. Kontrollmanometer: 0 - 16 bar.

Abmessungen: Höhe [mm]: 1300, Breite [mm]: 640,Tiefe [mm]: 760.

Leergewicht: mit Zubehör ca. [kg]: 50.

 

 

Art.-Nr. 187580

 



multimedia.

prospekte

Download
Deutsch
200409_Durchflussmessgerät DMT 600.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Englisch
200422_Durchflussmessgerät DMT 600.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Brandschutztechnik Müller GMBH

Fertigung

Kasselerstr. 37-39 . D - 34289 Zierenberg

Tel. +49 (0)5606/5182 50 . Fax  5182 55

E-Mail: fertigung@brandschutztechnikmueller.de

 

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 8.00 - 16.00 Uhr . Fr 8.00 - 14.00 Uhr




Qualität made in Germany

Mitglied und Förderer des


Unsere Produkte fertigen wir ausschließlich in Deutschland. Als klassisches Familienunternehmen wissen wir, dass nur eine enge und langfristige Zusammenarbeit den Erfolg bringt. Daher gehören unsere Mitarbeiter wie auch unsere Lieferanten zu unserem ganz eigenen Plan von Made in Germany.



Messetermine. Fair Exhibition Dates. De Exposición Justa.

INTERSCHUTZ 2022 | HANNOVER  | 20.-25.06.2022

HALLE  13 | A66